Aktuelles

Lebendiger Adventskalender 2021 findet statt - Gastgeber gesucht !

Liebe Kölln-Reisieker Bürgerinnen und Bürger,

Im Dezember 2021 soll es wieder einen "Lebendigen Adventskalender" hier in Kölln-Reisiek geben.

Vom 01. Dezember bis zum 23. Dezember möchten wir uns wieder an unterschiedlichen Orten in unserem Dorf treffen,
um gemeinsam Lieder zu singen und/oder netten Geschichten/Gedichten zu zu hören.
Es sollen, im Rahmen der Möglichkeiten, einfach schöne Stunden in der Adventszeit werden.

Es werden für dieses Vorhaben 23 unterschiedliche Gastgeber gebraucht.

Derzeit werden noch weitere Gastgeber gesucht. Einige Tage sind noch zu haben !!!

Bitte melden Sie sich bei Elke Kruse, wenn Sie Interesse haben, Teil des "Lebendigen Adventskalender" zu werden.

Tel.: 04121 72313   oder per Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Herzliche Grüße von Ihrem Familien- und Kulturausschuss Kölln-Reisiek

 

Spende Blut beim Roten Kreuz - 27. Oktober 2021 -

Am Mittwoch, den 27. Oktober 2021, ist der nächste Blutspendetermin angesetzt.

Das angegebene Datum (21.10.2021) in der Auflistung der geplanten Termine für 2021 stimmt nicht !!!

Bitte reservieren Sie sich online einen Termin. --> Blutspenden in Kölln-Reisiek (blutspende-nordost.de)

Bitte bringen Sie auch, wie auf dem Plakat angegeben, Ihren Personalausweis mit.

Herzliche Grüße,

                               Ihr Blutspende-Team Kölln-Reisiek.

Laternenumzug der Freiwilligen Feuerwehr Kölln-Reisiek am 29. Oktober 2021

Der Laternenumzug der Freiwilligen Feuerwehr Kölln-Reisiek findet am 29. Oktober 2021 statt.

Start und Ziel:  Grundschule Kölln-Reisiek.

Beginn: 18:00 Uhr.

Die Web-Seite der Freiwilligen Feuerwehr Kölln-Reisiek enthält noch einige Detail-Informationen.

Dieser Link führt euch hin:

-->  Laternenumzug der Freiwilligen Feuerwehr Kölln-Reisiek

 

 

Im Gemeindezentrum wurde ein Defibrillator installiert.

Liebe Kölln-Reisieker Bürgerinnen und Bürger,

Die Gemeinde Kölln-Reisiek hat im Gemeindezentrum einen Defibrillator installiert.

  

Er hängt gut sichtbar an der Wand im Saal.

Am 7.7. hat für erste Interessierte der Feuerwehr, der Gemeinde und der SG Kölln-Reisiek eine Einweisung stattgefunden.
Das Gerät ist selbsterklärend. Vielen Dank an Andre Bahr für die Präsentation und für die umfassenden Erklärungen.

    

Weitere Infoveranstaltungen sind für den Herbst in Planung.

Wer sich schon vorher informieren möchte, wie dieses Gerät Leben rettet, kann sich das Video,
zu dem der unten stehende Link hinführt, anschauen.


Mit freundlichen Grüßen

Kerstin Frings-Kippenberg
Bürgermeisterin

 

ZOLL AED Plus® Einführungsvideo Schritt für Schritt -->  ZOLL AED Plus® Einführungsvideo Schritt für Schritt - YouTube

STADTRADELN 2021 - Ein herzliches DANKE an ALLE, die mitgemacht haben

Liebe Teilnehmerinnen und liebe Teilnehmer am Stadtradeln 2021,
 
die Aktion ist beendet und die Ergebnisse stehen mittlerweile fest.
 
Ein paar Zahlen möchte ich den Interessierten liefern:
Im Kreis Pinneberg haben 19 Kommunen mitgemacht. Bundesweit hat der Kreis den 11. Platz belegt.
Kölln-Reisiek hat  26.521 km erradelt. Dadurch sind 4 t CO2 eingespart worden.
 
Es haben 13 Teams mit insgesamt 170 Fahrradfahrer:innen bei uns mitgemacht.
 
Das ist doch ein tolles Ergebnis.
 
Ich möchte allen, die mitgemacht haben, danken und
wünsche einen schönen, erholsamen und fahrradfreundlichen Sommer!
 
Mit freundlichen Grüßen
 
Kerstin Frings-Kippenberg
 
Bürgermeisterin
Gemeinde Kölln-Reisiek

Unterkategorien