Der Familien- und Kulturausschuss informiert - Veranstaltungen 2020

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger unserer Gemeinde Kölln-Reisiek,

Am 09. Juni 2020 hat der Familien- und Kulturausschuss getagt. Auf der Tagesordnung stand der TOP: Veranstaltungen 2020.
Unsere Vorsitzende des Familien- und Kulturausschusses, Elke Kruse, stellte an die Runde die Frage, wie mit den bisher
geplanten Veranstaltungen in 2020 bei den derzeit vorliegenden Rahmenbedingungen (Pandemie COVID-19) umgegangen werden soll.

Hier der Auszug aus dem vorbereiteten Protokoll der Ausschuss-Sitzung:

"Die Ausschussvorsitzende berichtet, dass nach Auskunft des Ordnungsamtes mit heutigem Sachstand der Ausschuss bei den geplanten Veranstaltungen
verantwortlich für Hygiene-Konzepte und deren Umsetzungen sei.
Für den Erntedanknachmittag steht die Benutzung des Zukunftskindergartens nicht zur Verfügung. Die Berufsschule hat bereits abgesagt.

Die Teilnehmer beraten die noch für das Jahr 2020 anstehenden Veranstaltungen unter diesem Gesichtspunkt und kommen zu dem Ergebnis,
dass derartige Auflagen nur unter unangemessen hohem Aufwand zu erfüllen wären.

Auf Grund der nicht absehbaren Entwicklung der Corona-Pandemie beschließt der Familien- und Kulturausschuss,
im Jahr 2020 keine weiteren Veranstaltungen durchzuführen.
Dies betrifft neben dem bereits abgesagten Dorffest auch den Dorfflohmarkt, den Erntedanknachmittag,
das Winterleuchten und den Lebendigen Adventskalender."

Sollten sich die Rahmenbedingungen entscheidend zum Positiven entwickeln, wird der Familien- und Kulturausschuss erneut beraten.

 

Im Auftrag - für den Familien- und Kulturausschuss
12. Juni 2020

Bernhard Taut